Elfentanz

Ein Land in weiter Ferne,

glänzender Mond und Sterne,

tanzen Elfen gerne.

Ein tiefer, gläserner See,

bedeckt von goldenem Schnee,

die Elfen scheu wie ein Reh.

Sie schaukeln nur bei Nacht,

zeigen ihre ganze Pracht,

tragen ihre seidene Tracht.

Zarte Flügel nicht von dieser Welt,

sanfte Körper frei von Geld,

bis der Morgen fällt.

Nun steht der Kosmos leer,

kommen jetzt die Menschen her, Elfen sieht man nimmermehr.

 

 

23.1.10 22:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen